Allgemein Podcast

Folge 14: Psychographic Targeting oder Wie ich lernte die Bombe zu lieben

Nach dem unerwarteten Wahlsieg von Donald Trump macht eine Erklärung die Runde: Psychographic Targeting hat jeden einzelnen Wähler zur Zielscheibe maßgeschneiderter Botschaften gemacht. Dahinter steckt die Firma Cambridge Analytica. Sie nutzt Informationen aus den sozialen Netzwerken, um erstaunlich genaue Persönlichkeitsprofile zu erstellen. Eine neue Wunderwaffe für Wahlkampagnen, Werbung - und mehr?

Nach dem unerwarteten Wahlsieg von Donald Trump macht eine Erklärung die Runde: Psychographic Targeting hat jeden einzelnen Wähler zur Zielscheibe maßgeschneiderter Botschaften gemacht. Dahinter steckt die Firma Cambridge Analytica. Sie nutzt Informationen aus den sozialen Netzwerken, um erstaunlich genaue Persönlichkeitsprofile zu erstellen. Eine neue Wunderwaffe für Wahlkampagnen, Werbung – und mehr?

Reinhören. Oder abonnieren.

 

Und nun zu unseren Fundstücken:

Cambridge Analytica: Better Audience Targeting
https://www.youtube.com/watch?v=NjQDY4JHG_M
https://cambridgeanalytica.org

Das Magazin: Ich habe nur gezeigt, dass es die Bombe gibt

Über das Magazin

OCEAN Persönlichkeitstest – die „Big Five“
http://de.outofservice.com/bigfive/

Buchtipp: „Dematerialisierung – Die Neuverteilung der Welt“
von Ralf Kreutzer und Karl-Heinz Land

Kommentar verfassen